Die Kraft der Natur – Green Peel ist eine natürliche Alternative zur chemischen Kosmetik!

Meine Chefin Nadine ist an vielen Orten auf dieser Welt unterwegs, um Highlights und tolle Konzepte für unser Kosmetikstudio zu finden. Vor fast 8 Monaten ist sie auf Green Peel aufmerksam geworden. Kein neues Konzept auf dem Markt, jedoch ein sehr interessantes Konzept. 

  

Immer mehr unserer Gäste sind auf der Suche nach alternativen Möglichkeiten zu der chemischen Kosmetik. Unsere Gäste erwarten jedoch auch sichtbare und gute Ergebnisse, was in der alternativen Kosmetik nicht immer so gegeben ist.  

Nachdem wir nun Green Peel einmal auf den Kopf gestellt haben, waren wir begeistert. Wir haben eine Kräuterschälkur entdeckt, die unseren Gästen bei verschiedenen Problemen weiterhelfen können. 

Die spezielle Kräutermischung wird intensiv auf die zuvor gereinigte Haut des Gastes eingearbeitet. Hier merkten wir schon, okay, das ist keine Wellness Behandlung. Wir empfanden alle durch die Bank weg einen leichten Schmerz, am Besten ist dies zu beschreiben, dass es sich wie kleine Glassplitter angefühlt hat.  

Nun blieb diese Kur 5 Tage auf der Haut! Ich hatte ganz ehrlich etwas Sorge, wie ich das 5 Tage schaffen soll, da ich ja auch zur Arbeit gehen musste. Dank des Home Care Sets hatte ich jedoch alles auf den Weg mitbekommen, dass mich keiner für einen grünen Oger hält  

Während der 5 Tage fing meine Haut teilweise stark an zu jucken! Die Kräuter wirkten also, was ich gut fand. Die Schälung war bei mir persönlich nicht ganz so stark. Was aber auch von Typ zu Typ unterschiedlich ist.  

  

Nach den 5 Tagen ging ich zur Nachbehandlung, wobei die Haut von den Kräutern gereinigt wird. 

Mein Fazit: Meine Haut sah rosig raus. Obwohl ich nur kleinere Unreinheiten hatte, waren diese sehr stark zurück gegangen. Die Ergebnisse bei unsren Gästen mit Akne, Narben, Pigmentflecken und dem Wunsch nach einer strafferen Haut, lassen sich wirklich sehen. 

  

Eure Elea 

2019-09-19T17:16:19+00:00